Unsere Loge

Unser Logenname "Walhalla zu den fünf Rosen" vereinigt Prinzipien der drei Maurergrade in sich: Die Rose versinnbildlicht das gegebene Licht, die Liebe zum Menschen und das Leben.

Weiterlesen ...

Was ist Freimaurerei?

Die Freimaurei ist ein Bund freier Menschen von gutem Ruf, die durch ständige Arbeit an sich selbst den Grundidealen Freiheit, Gleichheit, Brüderlichkeit, Toleranz und Humanität verwirklichen möchten.

Weiterlesen ...

Freimaurer werden

Prinzipiell kann jeder "freie Mann von gutem Ruf" Mitglied unserer Freimaurerloge werden - unabhängig von Herkunft, Rasse, Beruf und Position, religiöser oder politischer Überzeugung.

Weiterlesen ...

Johannis-Freimaurerloge

Walhalla zu den fünf Rosen i. Or. Regensburg

Mitglied der Großloge A. F. u. A. M. v. D.

 

 

Bijou "Walhalla zu den fünf Rosen"

Unsere Internetseite möchte Interessenten an der Freimaurerei, Suchenden und Brüdern Freimaurer über unsere Loge informieren. Die Freimaurerei ist in Regensburg bereits seit dem 18. Jahrhundert etabliert und erhielt mit der Lichteinbringung eine zweite Freimaurerloge. Wir wünschen uns, damit die maurerische Vielfalt in unserer Stadt zu pflegen und zu fördern.

 
In Anlehnung der berühmten Eröffnungsworte der Walhalla in Donaustauf: „Möchte Walhalla förderlich sein der Erstarkung und der Vermehrung freimaurerischen Sinnes! Möchten alle Freimaurer, welcher Großloge sie auch angehören, immer fühlen, dass sie ein gemeinsames Verständnis haben, ein Verständnis auf das sie stolz sein können, und jeder trage bei, soviel er vermag.“

 

 

 

"Mit dem Wissen wächst der Zweifel."

- Johann Wolfgang von Goethe 

Im Thomas Wiser Haus in Regenstauf finden jugendliche Opfer von Gewalt und Missbrauch einen Unterschlupf und differenzierte Formen der Hilfe zur Erziehung im ambulanten, teilstationären und stationären Bereich.

Das  Thomas Wiser Haus  ist eine fachlich anerkannte Einrichtung für Heilpädagogik und Therapie, ein Haus, das für Kinder und Jugendliche Hilfen anbietet.

Durch die herrschende Coronapandemie und den damit verbundenen aktuellen Homeschooling Aktivitäten kamen

Die Logenbrüder in Abstimmung mit der Erziehungsleitung Frau Ursula Winter und Herrn Jürgen Mertin überein das Laptops am dringlichsten sind.

So übergab die Freimaurerloge „Walhalla zu den fünf Rosen“ zu Regensburg an das Thomas Wiser Haus eine Sachspende in Form von 6 hochwertige Laptops.

Die Freude war groß. Im Gegenzug übergab Frau Winter im Namen der Kinder ein selbstgemaltes Bild mit Herzlichen Dank Gruß. Welches einen gebührenden Platz in der Loge bekommt.

Eines der wichtigsten Ziele der Freimaurerei ist es, sich für eine Stärkung der Humanität in der Gesellschaft einzusetzen und nach ihren Möglichkeiten dort zu helfen, wo diese Menschlichkeit praktiziert wird. Das ist unter anderem dort der Fall, wo sich Menschen während der Coronapandemie mit intensivem Einsatz und höchst verantwortungsvoller Arbeit für junge Menschen, die von der derzeitigen Situation ganz besonders betroffen sind, einsetzen